U wie Urlaub

Die Urlaubsorte, die wir ansteuern, können sehr vielfältig sein.

Mit der Familie muss immer etwas zum Baden in der Nähe sein. Es muss nicht immer der Strand sein, da wir nicht so die Sonnenanbeter sind. Es genügt auch ein schöner See oder ein Spaßbad. Jahrelang haben wir, als die Kinder noch kleiner waren, Campingurlaub an Seen in Mecklenburg oder Brandenburg gemacht.
Fahren wir mit den Großeltern zusammen in den Urlaub, war es auch schon der Urlaub in einem Ferienpark mit Spaßbad (z.B. Medebach, Linstow, Bispinger Heide und Oberhof)

Jetzt sind die Kinder größer und wir haben auch schon so manche Stadt mit ihnen besucht - Barcelona, Venedig und New York.

In den letzten Jahren haben wir Radwandern zu zweit entdeckt. Die erste Radreise haben wir von Bernau (bei Berlin) bis nach Usedom unternommen und haben dort anschließend mit den Kindern noch ein paar Urlaubstage an der Ostsee genossen. Weitere Zielen waren die Mecklenburger Seenplatte und der Spree-Radweg.