Dienstag, 9. Oktober 2007, 18:14 | Alter: 13 Jahr(e)

Hänchenbrust mit Mangosauce

Kategorie -  Geflügel, Hähnchen & Huhn

Zutaten:

2 Stk.

Mango

800 g

Hühnerbrustfilet

Salz

Pfeffer, weiß

20 g

Butter

2 EL

Rapsöl

1 Stk.

Zitrone

500 ml

Gemüsebrühe

2 EL

Honig

150 g

Schmand

Zubereitung:

Die Mangos schälen, entkernen, 4 Scheiben abschneiden und für die Deko zur Seite legen. Den Rest grob zerkleinern. Die Hähnchenbrust-Filets mit Salz und Pfeffer würzen.

Butter und Rapsöl erhitzen und das Fleisch darin von beiden Seiten scharf anbraten, dann auf kleiner Flamme einige Minuten garen.

Die Mangostücke mit Zitronensaft, Weißwein, Brühe und Honig pürieren und zum Fleisch geben. Pfanne oder Topf mit einem Deckel verschließen und das Ganze 8-10 Minuten köcheln lassen. Anschließend den Schmand unterrühren, die Mangosauce mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken, mit dem Fleisch portionsweise auf Tellern anrichten und mit Mangoscheiben und -würfeln garniert servieren.

Bemerkungen & Notizen:

Portionen: 4
Zubereitungszeit: 30 min