Sonntag, 26. Juni 2011, 17:05 | Alter: 9 Jahr(e)

Erdbeerkonfitüre mit Pfeffer

Kategorie -  Eingemachtes, Marmeladen & Gelees

Zutaten:

  • 1kg reife Erdbeeren
  • Schale und Saft von 1 unbehandelten Zitrone
  • 2 TL eingelegte grüne oder bunte Pfefferkörner
  • 1 Beutel Gelierpulver (Gelfix "Zwei + Eins")
  • 5 TL flüssiger Süßstoff

Zubereitung:

Die Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, entstielen und mit einer Gabel grob zerdrücken.
Die Schale von einer heiß abgespülten Zitrone dünn abschälen, in sehr dünne feine Streifen schneiden. Die Zitrone entsaften.
Die Pfefferkörner mit kaltem Wasser überbrausen, abtropfen lassen.
Zitronenschalenstreifen, -saft und Pfefferkörner zu den Erdbeeren geben, das Gelierpulver untermischen.
Die Beerenmasse unter ständigem Rühren erhitzen, nach und nach den Süßstoff unterrühren. 1 Minute sprudelnd kochen lassen.
Die Konfitüre heiß in vorbereitete Gläser füllen und sofort verschließen.

Bemerkungen & Notizen:

für Diabetiker geeigent

Quelle: burda Rezepte Special "Erdbeeren", 22/95