Sonntag, 26. Juni 2011, 19:21 | Alter: 9 Jahr(e)

Vanille-Mohnkuchen mit Quark

Kategorie -  Backwaren, Kuchen
Mohnkuchen

Zutaten für den Teig:

  • 300g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 1 Päck. Vanillezucker
  • 1 Btl. Orange-Back
  • 175 g Butter
  • 1-2 Eier

Zutaten für die Creme:

  • 750 ml Vollmilch
  • 2 Päck. Puddingpulver Vanillegeschmack
  • 5 EL Zucker
  • 6 cl Orangenlikör oder Orangensaft
  • 1 Btl. Mohnfix
  • 500 g Quark
  • 2 Eier
  • 50 g Speisestärke

Zutaten für die Streusel:

  • 250 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 150 g Zucker
  • ½ TL gemahlenen Zimt

Zubereitung:

  1. Für den Teig das Mehl mit dem Backpulver in eine Schüssel sieben, mit allen anderen Teigzutaten rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Zur Kugel geformt und in Frischhaltefolie gehüllt ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Inzwischen die Milch zum Kochen bringen. Das Puddingpulver mit dem Zucker und dem Orangenlikör in einem Schüsselchen vermischen, dann in die kochende Milch einrühren und nochmals kurz aufwallen lassen. Den Pudding etwas abkühlen lassen.
  3. Den gekühlten Teig aus der Folie nehmen und auf der bemehlten Arbeitsfläche in etwa der Größe des Backbleches ausrollen. Das Blech mit Backpapier auslegen, einen Rand übertshen lassen. Den ausgerollten Teig darauf legen und dabei den Rand hochziehen. Den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen, damit er sich beim Backen nicht wölbt.
  4. Den Backofen vorheizen: Elektroherd 175°C, Umluft 160°C, Gas Stufe 2.
  5. Unter die Puddingmasse das Mohnfix, den Quark, die Eier und die Speisestärke schlagen. Die Masse auf den vorbereiteten Mürbeteig streichen und kurz kühl stellen.
  6. Währenddessen das Mehl mit der Butter, dem Zucker und dem Zimt erst mit dem Rührgerät, dann mit den Fingern zu den typischen Streuseln verarbeiten. Auf den Mohnkuchen streuen.
  7. Den Kuchen ca. 50 Minuten backen. Sollten die Streusel zu schnell bräunen, den Kuchen mit Alufolie abdekcen.
  8. Den Mohnkuchen mit etwa 2 ELPuderzucker übersieben, in Stücke schneiden und nach Wunsch mit Orangenscheiben dekoriert servieren.

Bemerkungen & Notizen:

Brennwert pro Blech: 9683kcal

Quelle: Backen leicht gemacht "Blechkuchen", Sept./Okt. 2004