Dienstag, 17. Juli 2007, 18:39 | Alter: 13 Jahr(e)

Karamell-Muffins

Kategorie -  Backwaren, Muffins

Zutaten:

250 g

Mehl

140 g

Zucker

50 g

Butter

1 TL

Muskat

3 TL

Backpulver

1 TL

Natron

2

Eier

250 ml

Buttermilch

Zubereitung:

Backofen auf 160°C umluft vorheizen.

In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Muskat und Natron mischen.

In einer Pfanne 50g Zucker bei schwacher Hitze karamellisieren lassen. ½ Tasse Wasser hinzufügen und das Ganze unter Rühren 1 Minute erhitzen, etwas abkühlen lassen.

Eier trennen, Eiweiß steif schalgen. In einer Schüssel die weiche Butter, den restlichenh Zucker, Eigelbe, buttermilch und Karamel schaumig schlagen und das Mehlgemisch unterheben. Zum Schluß den Eischnee vorsichtig unterheben.

Teig in Förmchen füllen und ca. 20-25 Minuten backen.

Muffins 5 Minuten ruhen lassen, aus den Förmchen nehmen und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Bemerkungen & Notizen:

Portionen: 12
Brennwert pro Portion:  163 kcal
Zubereitungszeit: 50 min