Sonntag, 19. August 2007, 15:07 | Alter: 13 Jahr(e)

Kaiserschmarrn

Kategorie -  Eier- und Mehlspeisen

Zutaten:

90 g

Butter

500 ml

Milch

250 g

Mehl

6

Eier

125 g

Zucker

Salz

2 EL

Rosinen

40 g

Margarine

Zubereitung:

Butter schmelzen, mit der Milch und dem gesiebten Mehl verrühren. Nacheinander die Eigelb, 100g Zucker und Salz in den Teig rühren. So lange rühren, bis sich der Zucker ganz aufgelöst hat.

Die Eiweiß zu sehr steifen Schnee schlagen und vorsichtig mit dem Schneebesen unter den Eierteig heben.

Rosinen waschen und gut abtrocknen.

Die Hälfte der Margarine in einer unbeschichteten Pfanne erhitzen. Eine Hälfte des Teiges hineingießen und von einer Seite goldbraun braten. Einen Eßlöffel Rosinen darüberstreuen, den Schmarrn wenden, auf der zweiten Seite weiterbraten.

Auf eine vorgewärmte Platte geben. Den zweiten Kaiserschmarrn genauso zubereiten und beide mit Zucker bestreuet servieren.

Guten Appetit!

Bemerkungen & Notizen:

Portionen: 4
Zubereitungszeit: 30 min