Sonntag, 19. August 2007, 15:18 | Alter: 13 Jahr(e)

Eier in Senfsauce

Kategorie -  Eier- und Mehlspeisen, Deftiges & Delikates

Zutaten:

500 g

Kartoffeln

2 EL

Butter

2 EL

Mehl

2 EL

Senf, mittelscharf

Salz

Pfeffer

250 ml

Geflügelbrühe

4

Eier, hartgekocht

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und gar kochen. Eier kochen und schälen, warm halten.

Mehlschwitze herstellen. Langsam die Hühnerbrühe zugießen, bis dickflüssige Sauce entsteht. Mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce sollte intensiven Senfgeschamck aufweisen.

Auf dem Teller die Kartoffeln und Eier anrichten, mit Senfsauce servieren.

Bemerkungen & Notizen:

Typisches Rezept aus der Zeit der DDR.

Portionen: 4